Pressereferent

Ein Pressereferent ist innerhalb eines Unternehmens für die gesamte Kommunikation mit der Presse oder mit den Medien zuständig.

Er wird aber auch bei Behörden und Ämtern, bei Verbänden und Vereinen eingesetzt.

Er muss Kontakte zu Presse, Rundfunk und anderen Medien aufbauen und pflegen, das ist eine seiner Hauptaufgaben.
Dafür werden Informationen gesammelt, gewichtet und gezielt nach innen in das Unternehmen oder nach außen an die Öffentlichkeit ausgegeben. Für die Weitergabe der Informationen nach außen werden Pressemitteilungen und Nachrichten erstellt.



Weiterhin sind Pressereferenten dafür zuständig, Pressekonferenzen und Presseführungen zu organisieren, sie erteilen Auskünfte bei Anfragen von außen, sind für die Stellungnahmen eines Unternehmens zuständig und vermitteln Interviews mit den leitenden Personen ihres Unternehmens. Sie sind auch für den Auftritt des Unternehmens in Internet und Intranet zuständig, auch wenn sie die Seiten natürlich nicht selbst erstellen.

Pressereferenten redigieren Veröffentlichungen, darunter auch Geschäftsberichte, Faltblätter, Festschriften und ähnliches.
In größeren Unternehmen nehmen sie eine beratende Stellung für die Führungskräfte ein, für die sie Reden und Aufsätze erstellen.

Kurz gesagt, ein Pressereferent ist für die interne Kommunikation und eine wirksame Öffentlichkeitsarbeit zuständig, die für die jeweilige Zielgruppe von Interesse sein können.

Dazu werden die Medien und die Presse genutzt. Sie sorgen für eine möglichst positive Gesamtdarstellung eines Unternehmens in der Öffentlichkeit und sind dafür verantwortlich, in Krisenzeiten nach Möglichkeit den Imageschaden für das Unternehmen zu begrenzen.
cvcv
Wer als Pressereferent arbeiten möchte, der sollte eine journalistische Ausbildung abgeschlossen haben.

Das kann zum Beispiel ein Studium der Journalistik oder der Kommunikationswissenschaften sein.

Teilweise werden auch Absolventen der Natur-, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaft als Pressereferent eingestellt.
Das ist immer von der Art der Tätigkeit des Arbeitgebers abhängig, beziehungsweise von der Branche, in der der Pressereferent tätig sein möchte.